Zum Inhalt springen
Darssbahn SPD MV Foto: SPD MV
Christian Pegel, Manuela Schwesig und Patrick Dahlemann verkünden die gute Nachricht.

18. August 2020: Die Darßbahn kommt!

Quelle: SPD-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern

9 Kilometer die Halbinsel Fischland-Darß genießen – das beschloss das Kabinett heute mit der Wiedereinführung der Darßbahn von Barth nach Zingst nach Prerow.

„Wir schließen den Darß wieder an das Bahnnetz an. Das ist gut für Einheimische und Touristen“, informierte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig.

Das Großprojekt ist somit eine Herzensangelegenheit für ganz Vorpommern und bringt die Region voran. Nach 75 Jahren soll es dann wieder möglich sein, von der Halbinsel auf das Festland und zurück ohne Auto zu gelangen!

Vorherige Meldung: Heute startet die Ehrenamtskarte!

Nächste Meldung: Verlängerung der Regelstudienzeit

Alle Meldungen